Aktuelles
26.04.2017
Cargo Center Graz auf weltweit wichtigster Logistik-Messe

Mehr als 2.000 Aussteller werden auch heuer wieder auf der transport logistic in München – der weltweit wichtigsten Branchenleitmesse ihre Produkte und Leistungen präsentieren. Auch das Cargo Center Graz ist vom 9. bis 12. Mai wieder in der bayerischen Landeshauptstadt vertreten.

26.04.2017
Neubau Q Logistics

Am Donnerstag, 20. April 2017, fand die Gleichenfeier für den Neubau Q Logistics im Cargo Center Graz statt.

26.04.2017
Riesendrohne soll 90 Tonnen Ladung transportieren

Mit einer Riesendrohne will das amerikanische Start-Up-Unternehmen Natilus die Luftfracht revolutionieren. Die Drohne in der Größe einer Boeing 777 soll 90 Tonnen Ladung über Atlantik und Pazifik transportieren.

30.03.2017
Betriebsfeuerwehr wertvoller Faktor
für die Sicherheit im Cargo Center Graz

Bei der diesjährigen Wehrversammlung der Betriebsfeuerwehr im Cargo Center Graz legte Hauptbrandinspektor Christian Schwarz erneut eine beeindruckende Leistungsbilanz.

30.03.2017
Neuer Spartenvorstand für steirische Transporteure

Die steirischen Transportunternehmen haben einen neuen Vorsteher der Fachgruppe gekürt. Peter Fahrner – Transportunternehmer aus Pinggau mit einer Zweigniederlassung im Cargo Center Graz – folgt Ing. Albert Moder nach, der dieses Amt mehr als zehn Jahre ausfüllte.

30.03.2017
Cargo Center Graz auf Wachstumskurs:
Umsatz und Güterumschlag steigen weiter

Über eine erfreuliche wirtschaftliche Entwicklung dürfen sich die Verantwortlichen im Cargo Center Graz freuen. So stieg der Umsatz im vergangenen Geschäftsjahr um rund 10,5 Prozent.

23.02.2017
Neuer Meilenstein im Cargo Center Graz
Neukunde Magna seit Jänner am Gelände

Das Jahr 2017 begann für die Verantwortlichen im Cargo Center Graz überaus erfreulich. Mit Magna Steyr wurde ein internationaler Top-Konzern als Neukunde gewonnen.

23.02.2017
Studie: Online-Kauf von
Lebensmitteln wird immer beliebter

Immer mehr Menschen erledigen ihren Supermarkteinkauf online.

23.02.2017
Mehr Geld für Logistik-Start-ups

Logistik-Start-ups haben sich zu einem der beliebtesten Investitionsräume für große Kapitalgeber entwickelt hätte. Das liegt aus Expertensicht auch daran, dass Logistik überall auf der Welt stattfindet, Investoren also auch global Geld verdienen könnten.

18.01.2017
Neuer DB Schenker Terminal am Standort CCG

Auf rund 30 Millionen Euro beliefen sich die Investitionskosten für den neuen DB Schenker-Speditionsterminal im Cargo Center Graz.

Treffer 1 bis 10 von 44
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-44 Nächste > Letzte >>